Servicenummer
06623-92250
Servicezeiten

Alheim & Melsungen

Mo: 10-13 & 14-17 Uhr
Di: 10-13 & 14-17 Uhr
Mi: 10-13 & 14-17 Uhr
Do: 10-13 & 14-17 Uhr
Fr: 10-13 & 14-17 Uhr
Sa: März bis Juni

Stella Benzin-Wildkrautbürste RadEx 50

€ 799,00 * € 2.855,00 * (72,01% gespart)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 2-5 Werktage

  • SM10157
RadEX 50 – die innovative Wildkrautbürste für den professionellen Anwender Unkraut wuchert... mehr
Produktinformationen "Stella Benzin-Wildkrautbürste RadEx 50"

RadEX 50 – die innovative Wildkrautbürste für den professionellen Anwender

Unkraut wuchert überall und ist hartnäckig. Die einjährigen Unkräuter kehren alljährlich wieder.  “Ewige” Pflanzen sind solche mit resistenten Wurzeln. So halten diese Pflanzen allem stand und überleben sogar den Winter. Diese müssen nicht nur abgemäht werden, sondern sollten vollständig mit dem Wurzelsystem ausgerissen werden und gleichzeitig die Pflasterfugen ausbürsten.
Um dem Anwender eine optimales Arbeitsgerät anzubieten hat Stella die Wildkrautbürste RadEX entwickelt. Wie gewohnt verbindet diese Neuentwicklung kompakte Abmessung, starke Leistung und einfache Bedienung. So eignet sich die Stella RadEX besonders zur Entfernung des Unkrauts in Stadtbereichen, Fußgängerzonen, auf Straßeninseln, an Bürgersteigen und schmalen Radwegen.

  • Die seitliche Schutzplane, sowie die reduzierte Drehzahl des Bürstentellers, verringert massiv die Steinschlaggefahr. Der Einsatz dieses Gerätes kann auf vielbefahrenen Straßen und auch zwischen parkenden Autos sein. Die Steinschlaggefahr ist weitgehends minimiert.
  • Der Bürstenteller kann sowohl für die Bordsteinkante als auch für die Fläche werkzeuglos geneigt werden. So kann der Bediener die Bordsteinkanten mühelos reinigen und anschliessend die Fläche reinigen.
  • Mit 50 cm Arbeitsbreite und der stufenlos regulierbaren Höhenverstellung vom Bedienerholm aus, ist die RadEX an Fahrbahnen bei fließendem Verkehr oder zwischen parkenden Autos ohne zusätzliche Schutzmassnahmen einsetzbar.
  • Angetrieben wird die neue Wildkrautbürste RadEX von dem B&S I/C Modell 850 oder optional bei der PRO Version von dem HONDA GXV 160.
  • Der optionale 6 Liter Zusatztank reicht für einen ganzen Arbeitstag aus.
  • Die RadEX von Stella, entwickelt für Grünflächenämter, Stadtreinigungsbetriebe, Straßenmeistereien sowie professionelle Landschaftsbauern.
Motor: B&S Modell 850 optional HONDA GXV 160, 5,5 HP
Bürstenteller: 50 cm
Neigung Bürstenteller: 5° zur Bordsteinkante geneigt, werkzeuglos umstellbar auf Fläche
RPM Bürstenteller: 650 min -1 , gegen Uhrzeigerrichtung
Bürstensystem: 5 x Stahlzöpfe, 180×14 mm, optional: Well- oder Flachdraht, PP-Zöpfe
Räder: Hohlkammer-Luftbereifung 215×60, kugelgelagert
Höhenverstellung: vom Holm stufenlos über das Frontrad
Bedienung: Motorstoppbügel, Motorregler, Höhenverstellung am Bedienerholm
Schutzeinrichtung: DLG-geprüfte Schutzplane seitlich, autom. höhenverstellbar über das Frontrad
Holm: 22×2,5 mm, mit Innenstahlrohr verstärkt, klappbar
Gewicht: ca. 50kg
Technische Details
Weiterführende Links zu "Benzin-Wildkrautbürste RadEx 50"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Benzin-Wildkrautbürste RadEx 50"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen